Wurdies
Wurzelgräbers Blütenparadies
Wurdies Kräuter GmbH & Co. KG
Kreuzweg 6
92557 Weiding
Tel.: 0049 [0] 9674 1376
Fax: 0049 (0) 9674 8675
info-at-wurdies.de
Die heilige Hildegard von Bingen sagt:
„Das ganze Universum hat nur ein Ziel, die Gesundheit des Menschen zu erhalten. In allen Geschöpfen, den Tieren, den Vögeln, den Fischen, den Kräutern und den Fruchtbäumen liegen geheimnisvolle Heilkräfte verborgen, die kein Mensch wissen kann, wenn sie ihm nicht von Gott, dem Schöpfer selbst geoffenbart werden.“

Vom Bertram
Über den Bertram aus dem Buch Physica von der heiligen Hildegard von Bingen: „Der Bertram ist von gemäßigter und etwas trockener Wärme und diese rechte Mischung ist rein und erhält gute Frische. (R1-051) Denn für einen gesunden Menschen ist er gut zu essen, weil er die Fäulnis in ihm mindert und das gute Blut in ihm vermehrt und einen klaren Verstand im Menschen bereitet.“

Knoblauch ist nur frisch und roh gesund
Deswegen bieten wir alle unsere Gewürzmischungen knoblauchfrei an. Die Grundlage für das menschliche Wohlbefinden ist, laut der Säftelehre (de humores) der hl. Hildegard von Bingen, die Harmonie und die Klarheit der vier einzelnen Säfte zueinander, aus denen unser Blut zusammengesetzt ist. Ist diese Harmonie getrübt, wird der Mensch hungrig und suchend nach Ersatzbefriedigung. Der Verzehr von erwärmtem und nicht mehr frischem Knoblauch, sowie der von Erdbeeren, Pflaumen und in geringerem Maß der von Pfirsich und Lauch wirkt trübend auf unsere Sinne.

Unsere Hildegard Artikel:
Bärwurzgewürz, gemahlen, für die Bärwurz-Birnen-Honig-Mischung, 65% kbA
Griechenkleegewürz, gemahlen, kbA
Bibernellwurzel, ganz, Schutzamulett nach Hildegard v. Bingen mit Kordel, bio

Einzelne Hildegard-Kräuter aus dem Vortrag für den Hildegard-Kongress im Oktober 2016.
Die Rose   Das Süßholz   Der Bertram   Der Lavendel   Das Pfefferkraut   Der Farn   Das Fünffingerkraut   Die Melisse   Der Fenchel   Das Veilchen   Der Wermut   Die Poleiminze
Die Schafgarbe   Die Linde   Die Muskatnuss   Der Buchsbaum   Der Gold-Topas   Das Gold-Topas Lied   Der Aronstab

Der Komplette Vortrag als Präsentation. (einfach klicken)